Sortierung:
Schulstart 2013/2014(45)
Mo, 12. August 2013
Zum Schulstart 2013/2014 zeigte der Chemiker Urs Gfeller von magic science sein Können. Während 50 Minuten präsentierte er zahlreiche Chemieversuche. Dabei erzählte er Geschichten, produzierte Schnee, liess Schaum in den Händen einer Schülerin explodieren, schlug mit einer Banane einen Nagel ein oder schoss mit einer Rauchkanone Schülern aus 10m Entfernung Becher von den Köpfen. Ein bombastischer Schulstart, der lange in Erinnerung bleiben wird!
Fotos herunterladen
Orientierungslauf 2013(63)
Do, 12. September 2013 - Do, 12. September 2013
Auch dieses Jahr fand der traditionelle Skore OL des OSZ Wattenwil noch vor den Herbstferien statt.
Die morgendliche Stimmung  und die Aussicht ab 1000 m ü M auf die Region Thuner Westamt und den Thunersee waren einmalig. Die Schülerinnen und Schüler hatten wohl für diese Stimmungsbilder weniger Zeit als die Lehrpersonen. Sofort nach dem Aussteigen aus dem Bus nahmen die Schülerinnen und Schüler ihre OL Karten in Empfang und zeichneten die Posten in eine Zusatzkarte ein. Kurze Zeit später konnte die erste Gruppe die Suche in Angriff nehmen. 220 Schülerinnen und Schüler machten sich anschliessend auf den Weg im steilen Gelände. Die Kurssetzer gaben sich Mühe einen fairen Kurs zu setzen, der sich im Nachhinein bewährt hat. Zum Glück gab es keine Verletzten und verirrte sich niemand. Um die Mittagszeit waren wohl auch die letzten nassen und schmutzigen Kleider ausgezogen.
Die fröhliche und engagierte Stimmung spornt an, den Anlass auch nächstes Jahr wieder durch zu führen. Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern zu den erbrachten Leistungen und zu ihrem tollen Einsatz. Mit Gutscheinen wurden die besten Leistungen honoriert.
Fotos herunterladen
Dr Samichlous isch cho(1)
Fr, 06. Dezember 2013 - Fr, 06. Dezember 2013
In diesem Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler vom Samichlous und seinen Helfern beglückt.
Fotos herunterladen
Schneesportlager (74)
Mo, 03. Februar 2014 - Fr, 07. Februar 2014
Alle Schülerinnen und Schüler nehmen an den Klassenlagern teil.
Fotos herunterladen
5.2.2014: Eistag(11)
Mi, 05. Februar 2014 - Mi, 05. Februar 2014
Wie jedes Jahr können die 9. Klässler am Eistag Curling spielen. Der Anlass wird mit dem verdienten Geld der Papiersammlung bezahlt.
Ort: Thun
Fotos herunterladen
Elternbesuchstag
Fr, 14. März 2014
Alle Eltern sind herzlich eingeladen.
Volley Köniz zu Besuch(40)
Mo, 24. März 2014 - Mo, 24. März 2014
Wow! Die Damen des Nationalliga A Vereins Volley Köniz besuchten das Oberstufenzentrum Wattenwil und trainierten mit 2 Klassen. Nach einer Verpflegungspause zeigten die Spielerinnen in einem kleinen Showmatch, was sie können. Das Publikum applaudierte kräftig. Im Anschluss durften alle auf die Jagd nach Autogrammen gehen und ein Föteli mit ihrem Star knipsen. Vielen Dank allen Spielerinnen, den Trainern und Begleitern, dem Sponsor Visana, der diesen Event für uns ermöglichte und Marc Fuhrer, der die Organisation von Seiten Schule übernahm.

Es war ein Erlebnis!
Dokumente:
Bericht aus Visana Heftpdf1 MB
Fotos herunterladen
EINBLICKE
Fr, 09. Mai 2014 16:00 - Fr, 09. Mai 2014 19:00
Abschluss der Themenwoche GELB, Workshops und Ausstellung; Schulhaus Hagen
Ort: Schulhaus Hagen
10.5.2014: Mailand Ausflug der "Latein/Ital. SchülerInnen(24)
Sa, 10. Mai 2014 - Sa, 10. Mai 2014
Rechtzeitig trafen wir im Ristorante „Grani e Braci“ zu einem lehrreichen Pizza-Workshop ein. Die Schülerinnen arbeiteten so geschickt, dass sie der Chef gleich einstellen wollte. Herr Ramseyer hingegen muss noch etwas üben…
Hinterher erfreuten wir uns während des Spaziergangs zum Dom an den musikalischen und tänzerischen Darbietungen auf offener Strasse. Ein Teil unserer Gruppe besuchte den Dom und stieg auf dessen Dach, während die andern die Gegend darum herum erkundeten.
Gemeinsam widmeten wir uns dann dem „Shopping“ im Corso Buenos Aires und schätzten uns schliesslich glücklich, dass der angekündigte Streik unseren Zug zurück in die Schweiz nicht betroffen hatte
Ort: Mailand
Fotos herunterladen
7. KlässlerInnenanlass(6)
Do, 12. Juni 2014 17:00 - Do, 12. Juni 2014 18:30
Alle zukünftigen 7. KlässerInnen der Oberstufe mit ihren Eltern wurden von der Schulleitung und den Klassenlehrpersonen am OSZW begrüsst. Das Wetter zeigte sich von verschiedenen Seiten. Zu Beginn Sonnenschein, dann Gewitter und Hagel. Viele Eltern und Kinder mussten noch einige Zeit beim Eingang verweilen, bis sie einigermassen trocken nach Hause gehen konnten.
Ort: Wattenwil, Aula
Fotos herunterladen
Fussball-Weltmeisterschaft der Oberstufe(187)
Fr, 20. Juni 2014 - Fr, 20. Juni 2014
WM-Turnier des OSZ Wattenwil

Parallel zur WM in Brasilien fand am Freitag ein ähnlich spektakulärer Anlass auf dem Fussballplatz des FC Wattenwil statt. 24 Teams von A bis Argentinien bis U wie Uruguay nahmen daran teil. Die 12 Mädchen und 12 Knabenteams wurden aus allen 7.-9. Klassen bunt zusammengemischt.
Beim Studieren des Spielplans tauchte beim einen oder andern vielleicht die Frage auf, ob die Organisatoren eine Vorahnung für die richtige Fussball-WM gehabt haben: Weder Spanien noch England waren auf dem Spielplan zu finden! Falls das Turnier des OSZW aber wirklich als Prognose für Brasilien gelten kann, werden sich wohl einige verblüfft die Augen reiben: Mit Siegen von Australien (Knaben) und Südkorea (Mädchen) rechnen wohl nicht allzu viele!

Ab 8 Uhr füllte sich der Parkplatz des FC Wattenwil - zwar nicht mit Mannschaftsbusen, aber mit vielen Fahrrädern und Mofas. Kurz vor 9 Uhr begrüsste dann von der CD der Kasperli alle Anwesenden mit "Tritratralla, tritratrallala...." Die Stimmung war von Beginn weg grossartig und die Teams traten mit vollem Einsatz aber auch mit viel Fairness gegeneinander an. Bravo! Während fünf Stunden wurde in den Gruppenspielen alles gegeben und hart um den Einzug ins Final gekämpft. Ab 14 Uhr fanden schliesslich die Spiele um die Ränge 4-12 und zuletzt die Finals statt. Zum Abschluss kämpften noch die Lehrerinnen und Lehrer im Fussball und Volleyball gegen Teams aus den 9. Klassen. Auch dieses Jahr gelang es den Schülern (noch) nicht, die routinierten Lehrer zu schlagen.

Der FC Wattenwil unterstützte die Schule beim ganzen Anlass. Sie stellten drei Schiedsrichter und waren für das kulinarische Wohl der Spieler und Spielerinnen besorgt. Auch dieses Angebot wurde rege genutzt! Merci an dieser Stelle nochmals all den freiwilligen Helfern des FC.
Ganz ohne Verletzte ging das Turnier leider nicht aus - dies die einzigen Wermutstropfen bei einem sonst sehr gelungenen Anlass. Den Betroffenen wünschen wir alle gute Besserung.

Rangliste Mädchen:
1) Südkorea
2) Italien
3) Uruguay
4) Kamerun
5) Niederlande
6) Deutschland
7) Schweiz
8) Argentinien
9) Australien
10) Elfenbeinküste
11) Brasilien
12) Nigeria

Knaben:
1) Australien
2) Elfenbeinküste
3) Niederlande
4) Schweiz
5) Südkorea
6) Italien
7) Brasilien
8) Deutschland
9) Uruguay
10) Argentinien
11) Nigeria
12) Kamerun
Ort: Wattenwil, Fussballplatz FC Wattenwil
Fotos herunterladen
Themenwoche 2014(1)
Mo, 23. Juni 2014 - Fr, 27. Juni 2014
Alle Schülerinnen und Schüler, die nicht in Klassenlagern unterwegs sind, nehmen bei der Themenwoche teil. Dieses Jahr 110 S+S auf 8 Themen verteilt.
Viele Bilder und Texte finden Sie im Menüpunkt "Themenwoche".

Fotos herunterladen
Triathlon 2014(285)
Di, 01. Juli 2014 - Di, 01. Juli 2014
Geschafft! Das werden sich die rund 220 Schülerinnen und Schüler des Oberstufenzentrums Wattenwil gesagt haben, als sie am Dienstagmorgen bei besten äusseren Bedingungen auf dem Feuerwehrareal als „Finisher“ den Triathlon beendet hatten. Nicht nur die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, auch die Lehrpersonen und vielen Hilfskräfte fieberten in den letzten Tagen wohl gespannt, freudig, aber vielleicht auch etwas besorgt dem zweiten Triathlon am OSZW entgegen. Kann ich meine beste Leistung abrufen? Habe ich genug trainiert? Schaffe ich 250 m Schwimmen in Uetendorf, 8.5 km Radfahren über Gurzelen, Forst-Längenbühl nach Wattenwil und zum Schluss noch 3.2 km Rennen rund um die Gürbe, mögen sich viele Jugendliche aber wohl auch ihre Eltern gefragt haben. Hoffentlich geht alles gut, spielt der Wettergott mit, klappt die Organisation, waren die Gedanken auf Seiten der Organisatoren.
Alle Gestarteten im Ziel! Keine nennenswerten Unfälle! Alles hat bestens geklappt. Alles schon vorbei und weggeräumt! Das Konzept ging auf und kann wieder angewendet werden. Um 08.30 gingen die ersten auf die Schwimmstrecke, um nur rund 40 Minuten später und nach absolvierter Radstrecke bereits rennend auf die Zielgerade in Wattenwil einzubiegen. Je mehr „Finisher“ ins Ziel kamen und je mehr Zuschauerinnen und Zuschauer eintrafen, desto fröhlicher wurde trotz - oder vielleicht gerade wegen – vollbrachter grosser Leistung die Stimmung. Alle Eintreffenden wurden toll unterstützt, bis kurz vor 12.00 Uhr die Letztgestarteten heil ankamen. Manchen war die grosse Anstrengung anzusehen, viele gingen ans Limit. Bravo und Achtung vor der Leistung jedes einzelnen! Und wenn es noch Spass gemacht hat umso besser.
Herzlichen Dank allen, die im Vorfeld, aber auch am Durchführungstag selbst, mitgeholfen haben, den Anlass zum Erfolg werden zu lassen. Herzlichen Dank auch für die vielen unterstützenden, wohlwollenden und positiven Rückmeldungen von Seiten der Zuschauenden.

Klicken Sie auf das Foto links und eine grosse Fotogalerie öffnet sich
Ort: Uetendorf-Wattenwil
Fotos herunterladen
Schulschlussfeier(14)
Do, 03. Juli 2014 - Do, 03. Juli 2014
9. Klassen: Abschlussfeier mit Eltern
7.-9. Klassen: Disco
Fotos herunterladen
Schulschluss-Fest
Do, 03. Juli 2014 14:00
Schulsschluss-Fest mit Spielangebot und Disco; Spiele bis 16.00 Uhr; Disco bis 18.00 Uhr
Ort: Schulhaus Hagen