Elterninformation Coronavirus Stand Mittwoch, 18.11.2020

 

Liebe Eltern

 

Weiterhin hält uns alle die Coronasituation fest im Griff. Es ist uns sehr wichtig, Ihnen liebe Eltern, an dieser Stelle recht herzlich zu danken. Genauso wie die Kolleginnen und Kollegen an der Schule mithelfen die anspruchsvolle Situation zu meistern, tragen auch Sie dazu bei, dass wir an der Schule bisher ruhig arbeiten können. Auch wenn es noch einige Monate dauern kann, sind wir sicher, dass es uns gemeinsam gelingen wird, noch kommende Herausforderungen gut zu meistern.

 

Wir stellen fest, dass aus unserer Sicht der Schulbetrieb nach wie vor ruhig und mehrheitlich in den gewohnten Bahnen verläuft. Wir setzen alles daran, den Schülerinnen und Schülern auch weiterhin den gewohnten Tagesablauf zu ermöglichen. Auch sie tragen bisher durch ihr meist ruhiges, besonnenes Verhalten dazu bei. So schmerzt es uns, wenn wir – wie an der Oberstufe – letzte Woche alle Kassen informieren müssen, dass Skilager diesen Winter trotz 75jähriger Tradition nicht möglich sein werden.

 

Verschiedene Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrpersonen befinden sich zurzeit in Isolation oder Quarantäne. Seit gestern betrifft dies auch die Schulleiterin der Primarstufe, die sich auf Grund einer privaten Situation mit ihrer Familie in Quarantäne begeben musste.

 

Mit dem Novemberunterbruch gibt es für die Kinder nun aber vorerst eine kurze Verschnaufpause.

 

Wir danken für das Vertrauen in unsere Arbeit.

 

Die Schulleitung


Elterninformation Coronavirus Stand Montag, 02.11.2020

 

Liebe Eltern

 

Erfreut dürfen wir feststellen, dass wir an der Schule trotz vieler Herausforderungen diese Woche ruhig starten konnten.

Momentan erhalten wir täglich mehrere Meldungen, dass Kinder aufgrund von Covid-Erkrankungen von Familienangehörigen in Quarantäne müssen. Wir haben uns - sofern keine weiteren Massnahmen ge­troffen werden müssen und der Unterricht wie bis anhin weiterlaufen kann - dazu entschlossen, Sie, liebe Eltern, nicht über jeden Fall einzeln zu informieren. Selbstverständlich erhalten Sie umgehend die nötigen Informationen, sollten sich aus einer Meldung wesentliche Veränderung und Konsequenzen für die Schülerinnen und Schüler und die betroffenen Klassen ergeben.

 

Wir hoffen so in Ihrem Sinne zu handeln.

 

Die Schulleitung


Elterninformation Coronavirus Stand Montag, 26.10.2020

 

Liebe Eltern

 

Die Bildungsdirektion (BKD) hat heute über zusätzliche Verschärfungen der Massnahmen gegen Corona im Schulalltag informiert.

 

Die folgenden Massnahmen gelten aus medizinischen Gründen ab Dienstag, 27. Oktober 2020 und bis auf Weiteres.

 

 

Weiterhin alles Gute

 

Die Schulleitung




Oberstufenzentrum

Schulleitung: Urs Kaufmann, Hansjürg Stoll:  Büro: 033 356 16 00

 

Primarschule und Kindergarten

Schulleitung: Caroline Ludwig Rusch: Büro: 033 356 19 21

                     Urs Kaufmann: Büro: 033 356 16 00

Tagesschule

Schulleitung: Mirjam Lüthi: 079 906 92 05

 

Mehr Informationen finden Sie unter: Schule-Kontakte!


Startseite

Datenschutz

Bilder von Schulanlässen und Klassenfotos sind Bestandteil dieser Website. Um den Datenschutz zu gewährleisten, werden folgende Richtlinien eingehalten:

Eltern können jederzeit via Klassenlehrperson oder Schulleitung verlangen, dass auf eine Veröffentlichung eines Bildes verzichtet wird, wenn sie die Persönlichkeitsrechte ihres Kindes als verletzt betrachten.