Aktuelles

Elterninformation Coronavirus Stand Mittwoch, 03.02.2021

 

Liebe Eltern

 

Die Bildungsdirektion (BKD) hat heute über zusätzliche Verschärfungen der Massnahmen gegen Corona im Schulalltag informiert.

 

Ab Mittwoch, 10. Februar 2021 gilt neu für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse der Primarstufe auf dem gesamten Gelände und im Schulhaus Maskenpflicht, auch während des Unterrichts und in der Tagesschule (Ausnahme Essensituationen). Die Maskenpflicht gilt zudem auch in den von der Gemeinde organisierten Schülertransporten.

 

Selbstverständlich dürfen Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Masken mitbringen. Da der Sachaufwand für die Volksschule von den Gemeinden finanziert werden muss, obliegt diesen auch die Finanzierung der erforderlichen Schutzmasken. Wir werden jedem Kind 50 Masken abgeben, die bis ca zu den Frühlingsferien reichen sollten.

 

Allenfalls weitere nötige Informationen erhalten die Eltern der 5. und 6. Klassen spätestens anfangs nächster Woche über die Klassenlehrpersonen.

 

Weiterhin alles Gute

 

Die Schulleitung




 

 

Anmelden für die Tagesschule?

Eintritte während dem laufenden Schuljahr sind meistens möglich. Frau Mirjam Lüthi 079 906 92 05 beantwortet gerne Ihre Fragen dazu.

Die Anmeldeformulare für das Schuljahr 2020 / 2021 finden Sie unter Download. 

 

Betreuungsangebot bei Unterrichtsausfall

Dieses Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Schule Wattenwil. Die Tagesschule bietet  Module von 8.15- 11.50 Uhr 

und 13.30-16.05 Uhr an. Das Anmeldeformular für dieses Angebot finden Sie unter Download / Tagesschule/ Schuljahr 20-21/ Anmeldeformular bei Unterrichtsausfall.  Beachten Sie den Anmeldeschluss.