Elterninformation Coronavirus Stand Donnerstag, 23.12.2021 12.00 Uhr

 

Liebe Eltern

 

Der optimale Zugang zur Bildung mittels Präsenzunterricht und die Gesundheit Ihrer Kinder liegen uns am Herzen. Die Corona-Pandemie stellt uns dabei immer wieder vor neue Herausforderungen. Angesichts der epidemiologischen Entwicklung mit der Omikron-Variante hat der Regierungsrat deshalb entschieden, ab dem Schulstart am Montag, 10. Januar 2022, die Maskentragpflicht ab der 1. Klasse einzuführen.

 

Die Massnahme soll dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus an den Schulen einzudämmen und einen zusätzlichen Schutz für Kinder, Eltern und das Schulpersonal zu gewährleisten. Der Präsenzunterricht soll unter bestmöglichem Gesundheitsschutz aufrechterhalten werden. Die Massnahme gilt vorläufig bis am 24. Januar 2022.

 

Wir haben bereits Kindermasken bestellt und werden dafür besorgt sein, dass wir in den Klassen am ersten Schultag Masken für alle Kinder verteilen können. Wir sind sicher, dass trotz erschwerten Rahmenbedingungen auch im neuen Jahr im Schulalltag Farbtupfer, wie sie auf dem untenstehenden Weihnachtskärtchen zu sehen sind, möglich bleiben.

 

Wir wünschen Ihnen gesunde, erholsame und besinnliche Festtage.

 

Mit freundlichen Grüssen

für die Schule Wattenwil die Schulleitung




Elterninformation Coronavirus Stand Dienstag, 14.12.2021 15.00 Uhr

 

Vorgezogene Weihnachtsferien

 

Der erste Ferientag ist neu der Montag, 20. Dezember 2021.

Schulschluss ist in allen Klassen am Freitag, 17. Dezember 2021 nach Stundenplan.

 


 

Liebe Eltern

 

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Fallzahlen hat die Bildungs- und Kulturdirektion gemeinsam mit der Gesundheitsdirektion entschieden, den Ferienbeginn vor den Festtagen weiter vorzuverlegen.

 

Das verlängerte schulfreie Zeitfenster bis Weihnachten erhöht die Sicherheit für die Festtage zusätzlich. Vor dem 24. Dezember bleibt eine Woche Zeit für ein allfälliges Erkennen von Symptomen, das Testen und den Erhalt von Testresultaten. Der Schulunterricht beginnt nach den Winterferien auf allen Stufen hoffentlich wie geplant am Montag, 10. Januar 2022.

 

Notbetreuung

Falls Sie zusätzlich für Montag, 20. Dezember und Dienstag, 21. Dezember 2021 auf ein externes Betreuungsangebot angewiesen sind, melden Sie bitte bis am Donnerstagmittag, 16. Dezember 21 per E-Mail beim Schulsekretariat (priska.liechti@schulewattenwil.ch), für welche Halbtage Sie zu welchen Zeiten (gemäss Stundenplan) die Betreuung benötigen. Wir stellen für die zusätzlichen Ferientage vor Weihnachten eine Betreuung sicher.

 

 

Die grössten Ereignisse, das sind nicht

 unsere lautesten,

sondern unsere stillsten Stunden.

 

Friedrich Nietzsche

 

Wir wünschen Ihnen gesunde, erholsame und besinnliche Festtage und freuen uns alle Kinder im neuen Jahr wieder bei uns begrüssen zu dürfen.

 

Für die Schule Wattenwil die Schulleitung





Notfallnummern bei familiären Problemen während der Schulschliessung

 

Da es für uns nachvollziehbar ist, dass das Konfliktpotential in Familien in nächster Zeit wohl eher steigt, haben wir eine Zusammenstellung möglicher Notfallnummern erstellt. Eltern, Schülerinnen und Schüler die Unterstützung benötigen, können sich an diese Institutionen wenden.

 

Institution

Nummer

Dargebotene Hand

143   www.143.ch

Pro Juventute Prävention

147   www.147.ch                     www.projventute.ch

EB Thun

+41 31 635 58 58, eb.thun@be.ch

KESB Thun

031 635 23 00 Notfälle über Polizeinotruf 117

Elternnotruf

0848 35 45 55 (Festnetztarif) www.elternnotruf.ch

Regionaler Sozialdienst

033 359 59 61

Psychiatrischer Notfall

031 932 88 44 ab 18 Jahren 031 632 88 11 bis 16 Jahre 031 632 92 77

Ärztlicher Notfalldienst

0900 57 67 47

Sanitätsnotruf

144

Polizeinotruf

117

Autismus Bern

https://www.autismusbern.ch/de/veranstaltungen.html

Sorgentelefon Kinder

0800 55 42 10   sorgentelefon.ch

Feel-ok.ch Website

www.feel-ok.ch

 

Zudem haben wir zuunterst noch Merkblätter der EB für Eltern aufgeschaltet.